Referenzen
Bürogebäude / Schulen

  • Suurstoffi, Rotkreuz

    Bauherrschaft Zug Estates AG
    Architekt Burkard Meyer Architekten
    Objekt 10-geschossiges Bürohaus (erstes Holzhochhaus der Schweiz) mit einer Geschossfläche von 17’900m2  und einem Gebäudevolumen von 70’000m3
    Ausführungszeit 2016-2018
    Leistungen Gesamtmandat Elektro-Engineering vom Konzept bis zur Ausführungsplanung inkl. Fachbauleitung
    Elektro-Bausumme CHF 2.5 Mio
  • Neubau Service Office IKEA Spreitenbach

    Bauherrschaft IKEA AG
    Architekt Meierpartner Architekten
    Objekt Neubau Service Office mit einer PV-Anlage auf dem Dach, zertifiziert mit folgenden Labels BREEAM, SNBS und Minergie
    Ausführungszeit 2016-2017
    Leistungen Planung der gesamten elektrischen Anlagen (Stark- und Schwachstrom) gemäss SIA 108, Phasen 1-5.
    Elektro-Bausumme CHF 1.5 Mio
  • Doppelkindergarten Büren a. d. Aare

    Bauherrschaft EInwohnergemeinde Büren an der Aare
    Architekt Kaschub Meier Architekten
    Objekt Neubau Dopplekindergarten mit zwei Klassenzimmern und div. Nebenräumen.
    Ausführungszeit 2016
    Leistungen Alle Teilleistungen gemäss SIA 108
    Elektro-Bausumme CHF 100'000.--
  • Le Régent Crans-Montana College

    Bauherrschaft Le Régent School
    Architekt JP Emery & Partners
    Objekt Internationale Privatschule für total ca. 350 Schülern mit 30 Klassenzimmern, Forschungslabors  Bibliothek sowie 80 Doppelzimmern  und 7 Appartements. 
    Die Einspeisung der HV ist mit 125A vorgesehen. Um das interne und externe Netzwerk zu verbinden, wird mittels LWL  eine Verbindung zwischen der Junior School und der Senior School errichtet. 80% der Beleuchtunganlage wird mit LED ausgeführt.
    Ausführungszeit 2014 - 2016
    Leistungen Elektroingenieurarbeiten nach SIA 108 Phasen 1-5
    Elektro-Bausumme ca. 750'000 (Junior & Senior School ca. 2.6 Mio.)
  • Schulgebäude Trélex

    Bauherrschaft Commune de Trélex
    Architekt Coretra architecture
    Objekt Neubau eines zeitgemässen Schulgebäudes, welches sich gut in die bestehende Umgebung einpasst. Eine besondere Anforderung war dabei die Vereinbarung der elektrischen Anlagen mit der Ästhetik der Räumlichkeiten.
    Zum Einsatz kamen neuste Technolgien im Bereich Gebäudeautomation und Lichtmanagement. Dank tageslichtabhängiger Kunstlichtsteuerung und  dem Einsatz von bis zu 90% an LED-Leuchten konnte ein Maximum an Energieeffizienz erreicht werden.
    Ausführungszeit 2012 - 2014
    Leistungen Elektroingenieurarbeiten nach SIA 108 (Phase 1-5)
    Elektro-Bausumme 470'000
  • Schule St. Jean, Genf

    Bauherrschaft Stadt Genf
    Architekt Bureau Acau
    Objekt Totalumbau des 100jährigen, unter Denkmalschutz stehenden Schulhauskomplexes in einem Aussenquartier von Genf.
    Ausführungszeit 2008 - 2012
    Leistungen Planung der gesamten elektrischen Anlagen (Stark- und Schwachstrom) gemäss SIA 108, Phasen 1-5.
    Elektro-Bausumme CHF 560'000
  • UEFA Gebäude Bois-Bougy

    Bauherrschaft UEFA Nyon
    Architekt Bassi Carella
    Objekt Die europäische Fussballkonföderation UEFA erstellt für weitere Raumbedürfnisse im Bois-Bougy bei Nyon ein zusätzliches Dienstleistungsgebäude.
    Ausführungszeit 2011-2012
    Leistungen Planung und Ausführungsplanung der gesamten elektrischen und elektronischen Anlagen in Zusammenarbeit mit dem Bureau Mabillard in Morges.
    Elektro-Bausumme CHF 3.5 Mio
  • UEFA Gebäude Clairière

    Bauherrschaft UEFA Nyon
    Architekt Bassi Carella
    Objekt Das runde Gebäude beinhaltet vier Geschäfte und wurde nach modernsten ökologischen Gesichtspunkten konzipiert. Es weist eine Bürofläche von 6'000m2 auf.
    Ausführungszeit 2008 - 2010
    Leistungen Strategische Planung vom Architektur Wettbewerb bis zur Ausführungsplanung sämtlicher elektrotechnischen Anlagen (Stark- und Schwachstrom) gemäss SIA 108, Phasen 1-5
    Elektro-Bausumme CHF 7.5 Mio
  • SUVA Wetzikon

    Bauherrschaft Suva Immobilienabteilung Luzern
    Objekt Neubau Geschäftshaus mit 6 Wohnungen im Minergiestandard
    Ausführungszeit 2007 - 2008
    Leistungen Konzept, Planung, Ausführungsplanung inkl. Fachbauleitung der gesamten elektrischen und elektronischen Anlagen. Realisation eines Lichtkonzeptes in Zusammenarbeit mit der Firma Lichtkompetenz Zürich.
    Elektro-Bausumme CHF 1'500'000
  • Marché Nullenergie-Bürogebäude Kemptthal

    Bauherrschaft Marché Restaurants Schweiz
    Objekt Neubau des Bürogebäudes der Marché Restaurants. Dieser dreigeschossige Büroholzbau ist der erste Nullenergiebürobau in der Schweiz.
    Ausführungszeit 2007 - 2008 (12 Monate)
    Leistungen Konzept, Planung und Ausführungsplanung der gesamten elektrischen und elektronischen Anlagen.
    Elektro-Bausumme CHF 350'000